Home » Reisen » Indien » Ladakh und Zanskar

Ladakh und Zanskar

Überschwemmungen in Ladakh – das Trekking-Paradies durch Unwetter zerstört

Pferde-Karawane in Ladakh © Volker Abels

Die sintflutartigen Regenfälle die in den vergangenen Tagen in Südasien für große Zerstörungen verantwortlich waren, haben inzwischen auch das indische Ladakh erfasst. Ladakh, dieses eigentlich wüstenartige Gebiet, das bei Trekkern so beliebt ist, wurde durch die extremen Regenfälle der letzten Tage überflutet und ist weitgehend unzugänglich. Viele Menschen sind in ihren Dörfern abgeschnitten, teilweise sind ihr Häuser zerstört. Es gab …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar: Zu Besuch bei Yak-Hirten im Himalaya

Kleines Mädchen der Yakhirten in Zanskar © Volker Abels

Besuch bei Yak-Hirten im Himalaya. Bei der Trekkingtour – Lamayuru-Darcha, in Ladakh und Zanskar besuchen wir Yak-Hirten in ihrem Lager. Es ist wieder mal ein Regentag. Es regnet zwar nicht ununterbrochen, aber immer muss man das Regenzeug dabei haben. Außerdem bläst ein starker Gegenwind. Wir bewegen uns die ganze Zeit leicht bergauf in etwa 4000 Meter Höhe. Wir steigen langsam …

Weiterlesen »

Der Dalai Lama in Padum – im ehemaligen Königreich Zanskar – auf der Ladakh und Zanskar Trekkingtour

Der Dalai Lama führte die Belehrungen in Zanskar durch. © Volker Abels

Als ich den Ort Padum in Zanskar, während meiner Trekkingtour  von Lamayuru nach Darcha in Ladakh und Zanskar, besuchte, fand dort ein großes Ereignis statt. Der Dalai Lama, der oberste buddhistische Mönch, hielt dort Teachings (Belehrungen)  ab. Tausende Ladakhis und Zanskaris, dazwischen viele Tibeter und natürlich auch westliche Buddhisten, oder solche die sich dafür hielten, fanden sich in Padum ein, …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar: Trekking Darcha-Padum-Lamayuru – 2 Videos

Eine Manimauer, wie man sie überall in Ladakh und Zanskar findet. © Volker Abels

Nachdem ich meinen Artikel – Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – beendet habe, bin ich auf die Idee gekommen zwei Videos, die ich bei Youtube gesehen hatte, hier vorzustellen. Die Videos stammen von Tony und Thomas, die im Internet die Seite www.contemporarynomad.com ins Leben gerufen haben. Die Beiden zeigen in den Videos …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – Teil 3

Auf einer schmalen Brücke wird der Zanskar-Fluss überquert. © Volker Abels

Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – Teil 3   Die nächsten Tage lassen uns, ähnlich wie bisher, nach jedem Abstieg ein neues Hindernis erklimmen. Zwischendurch führt der Weg durch offenes Gelände, über üppige Wiesen auf denen wir hin wieder Murmeltiere beobachten können, vorbei an Felswüsten, Schluchten und reißenden Wildbächen. Nach einem besonders langen Abstieg müssen …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – Teil 2

Stein aus einer Manimauer mit eingraviertem Gebetsspruch. Ladakh © Volker Abels

Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – Teil 2    Am nächsten Morgen weckt uns strahlender Sonnenschein und wir können unsere durchnässten Ausrüstungsgegenstände säubern and trocknen. Wir nutzen zudem die Gelegenheit, um uns im Fluss, der durchs Dorf rauscht, gründlich zu waschen.   Gegen Mittag holt uns Karma, der uns von Lamayuru aus vorausgeeilt ist, ab. …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya

Eines der vielen Wandgemälde im Kloster Lamayuru © Volker Abels

Zwischen Schlamm und Serpentinen Trekking im Herzen des Himalaya  – in Ladakh und Zanskar Endlich sind die Kopfschmerzen vorbei. Fast eine Woche habe ich mich damit jeden Morgen aus dem Bett gequält. Kein Wunder, denn die Höhe von 3500 m ist für mich als Flachländer ziemlich ungewohnt. Ich bin in Leh, dem ehemaligen Handelspunkt im Westen des Himalaya. Hier, in …

Weiterlesen »