Home » Reisen » Happy Songkran – frohes neues Jahr in Thailand

Happy Songkran – frohes neues Jahr in Thailand

Songkran Fest in Chiang Mai - Thailand © Volker Abels
Songkran Fest in Chiang Mai – Thailand © Volker Abels

Happy Songkran – frohes thailändisches neues Jahr

Jetzt hätte ich doch fast das neue Jahr verpennt. Das neue Jahr? Genau, wir erleben gerade den Anfang von 2557. Es handelt sich um das thailändische neue Jahr und nennt sich Songkran. Am 13 April ist es so weit, da beginnt das neue Jahr.  Die Feierlichkeiten gehen normalerweise vom 13. – 15. April.

Thailändisches Wasserfest

Wir kennen das Fest auch als thailändisches Wasserfest, denn während der Feierlichkeiten ist es fast unmöglich in Thailand (Ähnliches gilt übrigens auch für Laos) trockenen Fußes den Tag zu überstehen. Überall wird mit Wasser gespritzt, besonders erfrischend sind Wasserangriffe, bei denen die Thais (oder aber die Touristen) noch Eis in das Wasser mischen. Richtig schön kalt! Aber das Wetter ist im April ja auch heiß und trocken (abgesehen von den durch die Luft fliegenden Wassermassen).

Für dieses Jahr ist es schon (fast) zu spät dafür, denn wer sich einmal so richtig in Wasserschlachten verlieren möchte, sollte den April einmal festhalten und nach Thailand fliegen. In Chiang Mai, in Bangkok (besonders wild geht in der Khaosan Road rund), aber auch in anderen Städten, überall im Land, wird das Fest gefeiert.

Wer kein Wasser mag, sollte das Songkran-Fest meiden

Nur, wer diesen Feierlichkeiten nichts abgewinnen kann und schon gar nicht nass werden möchte, sollte Thailand zu dieser Zeit auf keinen Fall besuchen.

Vor einigen Jahren habe ich das Fest besucht und einen kleinen Artikel verfasst.

Hier noch zwei Webseiten mit Infos: wikipedia.org/wiki/Songkran & www.kultur-in-asien.de/Kalender/seite500.htm

 

Booking.com

Über Volker Abels

2010 habe ich foto-reiseberichte.com ins Leben gerufen.Reisen und Fotografieren sind meine großen Interessen. Außerdem mag ich (abgesehen von meiner Frau) Fußball (BVB :-)) an Webseiten basteln, im Internet surfen sowie ab und zu selber Sport treiben. Wenn ich Zeit übrig habe (was leider zu selten der Fall ist) lese ich auch gerne mal ein Buch.

Das könnte auch interessant sein.

Im Nordwesten der Insel Mallorca, in der Region (Comarca) Serra de Tramuntana liegt der Ort Valldemossa.

Valldemossa auf Mallorca – auch Frédéric war hier

Ausflug nach Valdemossa Im Nordwesten der spanischen Baleareninsel Mallorca liegt die Gemeinde Valldemossa. Da wir …

2 Kommentare

  1. Ich habe das Songkran-Festival letztes Jahr miterleben dürfen.
    Ich war echt begeistert von diesem Festival. Das Fest macht echt Spaß
    und man feiert hier mit Urlaubern und Thais gemeinsam.

  2. Ja, und alle werden naß. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.