Home » Fotografieren » Kostenloses Programm zur Erstellung von Videos auf DVD

Kostenloses Programm zur Erstellung von Videos auf DVD

Tourist beim Fotografieren © Volker Abels
Tourist beim Fotografieren © Volker Abels

Viele Urlauber bringen von ihren Reisen nicht nur Fotos mit, sondern auch Filme. Wer das nicht mit einer separaten Filmkamera macht, hat inzwischen auch bei vielen Fotoapparaten die Möglichkeit Filme zu drehen. Selbst die neueren Spiegelreflexkameras bieten inzwischen Funktionen zum Filmen an.

Nach dem Urlaub fängt dann die Arbeit an. Die Filme müssen gesichtet und geschnitten werden. Damit man dann auch wirklich Spaß an seinen Urlaubsfilmen hat, macht es Sinn die Filme auf DVD zu brennen.

Seit geraumer Zeit lese ich die Zeitschrift „FotoHits“ (www.fotohits.de). Dort werden auch immer wieder kostenlose Programme für Fotografen und Filmer vorgestellt. Dabei ist mir ein kostenloses Programm aufgefallen. Es nennt sich DVD-Flick. Es leistet, dafür dass es kostenlos ist, eine ganze Menge. Außerdem ist das Programm recht einfach zu bedienen.

Mit einem Menü kann man z.B. mehrere Filme auswählen, die DVD in mehrere Kapitel aufteilen und man kann, wenn man möchte, die Filme mit Musik untermalen und mit Untertiteln versehen.

Ein kleines Manko ist die Tatsache, dass die Bedienoberfläche nur (zur Zeit) komplett in englischer Sprache vorhanden ist. Allerdings gibt es auf der Internetseite unter „Guide“ eine Anleitung in deutscher Sprache.

Sicherlich darf man von einem kostenlosen Programm keine Wunder erwarten. Aber das Programm DVD-Flick ist recht einfach zu bedienen und die Ergebnisse sind nach meinen Informationen und eigenen (allerdings erst kleinen) Versuchen qualitativ durchaus brauchbar.

Einen Versuch ist das Programm auf jeden Fall wert.

Hier können Sie es herunterladen: http://www.dvdflick.net/download.php

Wenn Sie lieber Geld ausgeben möchten, sollten Sie sich einmal die Programme von MAGIX ansehen, die schon seit Jahren immer wieder Spitzenplätze bei Softwaretests belegen. Die MAGIX-Programme erhalten Sie bei Amazon*

Booking.com

Über Volker Abels

2010 habe ich foto-reiseberichte.com ins Leben gerufen. Reisen und Fotografieren sind meine großen Interessen. Außerdem mag ich (abgesehen von meiner Frau) Fußball (BVB :-)) an Webseiten basteln, im Internet surfen sowie ab und zu selber Sport treiben. Wenn ich Zeit übrig habe (was leider zu selten der Fall ist) lese ich auch gerne mal ein Buch.

Das könnte auch interessant sein.

Abbildung: Landschaftsfoto mit Blaufilter www.foto-reiseberichte.com

Schwarz-Weiß-Filter auch in der Digitalfotografie?

Werden Schwarz-Weiß-Filter überhaupt noch benötigt? Der Einsatz von Filtern in der Schwarz-Weiß-Fotografie Die meisten Menschen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.