Home » Tipps & Infos » Radroutenplaner bzw. Fahrradroutenplaner Deutschland – Routenplaner fürs Rad

Radroutenplaner bzw. Fahrradroutenplaner Deutschland – Routenplaner fürs Rad

Mit dem Frühling beginnt auch wieder die Zeit für Radfahrer. Da käme ein Fahrradroutenplaner  gerade recht. So ein Rad Routenplaner motiviert sicherlich noch

relax biking © Alina Isakovich - Fotolia.com
relax biking © Alina Isakovich – Fotolia.com

mehr, sich auf ein Velo zu schwingen und loszuradeln. Vieles spricht für eine Tour mit dem Fahrrad. Eine Radtour verbrennt den Winterspeck, man kann die frische Luft genießen oder sich an der, in neuen Farben strahlenden, Landschaft erfreuen.

In der Vergangenheit gab es in erster Linie Routenplaner für Autofahrer. Da aber immer mehr Menschen im Urlaub oder in der Freizeit mit dem Fahrrad unterwegs sind, gibt es inzwischen auch einige Fahrradroutenplaner.

Ich habe eine Reihe von Deutschland-Fahrradroutenplaner für Sie zusammengestellt:

ADFC Tourenportal

ADFC Tourenportal Auf dem ADFC-Tourenportal können Sie Fahrradreisen oder Tagesausflüge mit dem Rad planen. Es gibt Hilfsfunktionen bei Ihrer Routenplanung sowie der Auswahl der Strecke.

Wenn Sie Karten oder Streckenausschnitte auf Ihr Navigationsgerät laden möchten, wird allerdings eine Gebühr fällig. Die Gebühr ist recht gering. Sie liegt z.B. für Nichtmitglieder bei ca. 2 Cent/km. Sie können auch einige Routen kostenlos herunterladen, die sind dann aber von verschiedenen Firmen gesponsert.

Um die Touren in Ihr Navigationsgerät zu überspielen, können Sie die kostenlose Magic Maps Demosoftware nutzen (die Vollversion gibt z.B. bei Amazon*) Damit können auch längere Touren so aufbereitet werden, dass sie ins Navigationsgerät passen.

Wenn Sie sich nicht für eine eigene Route entscheiden können, empfiehlt der ADFC auch besonders interessanten Touren. Aktuell (Stand April 2011) hat das Streckennetz auf dem ADFC Tourenportal eine Gesamtlänge von 251.878 km.

Naviki.org

Naviki.org

Radfahrer können bei Naviki selbst Strecken veröffentlichen und eine Sammlung ihrer Fahrrad-Aktivitäten erstellen. Außerdem bezieht Naviki viele Wege öffentlicher Träger, beispielsweise Kommunen, Regionen, Touristiker, in das Routing ein.

Auf der Internetseite von Naviki können Sie sich ihre Fahrroute auch online berechnen lassen. Das funktioniert ähnlich wie bei Google maps. Sie geben einen Start- und Zielort ein und erhalten kostenlos die Fahrradroute. Sie können dabei noch unterscheiden zwischen „fahrrad freundliche Strecke“ oder „kürzere Strecke“. Die Route können Sie kostenlos ausdrucken oder als als GPS-Dateien speichern.

[adrotate group=“8″]

Sie können sich auch bei Naviki registrieren.

Als registrierter Nutzer erhalten Sie dann kostenlose Apps für iPhone und Android.

Weitere kostenlose Fahrrad-Routenplaner der Länder

Auf der Suche nach Fahrradroutenplaner habe ich mich auf deutsche Rad Routenplaner beschränkt. Darunter sind einige kostenlose deutschlandweite Farradroutenplaner. Immerhin gibt es inzwischen eine Reihe von Städten, Regionen und Bundesländer, für die kostenlose Fahrrad-Routenplaner verfügbar sind.

Rad Routenplaner Nordrhein Westfalen

Radtourenplaner-NRWMein Heimatland Nordrhein-Westfalen stellt beispielsweise den Rad Routenplaner NRW zur verfügung. Herausgeber ist das Ministerium für Bauen & Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie können sich die Routen online berechnen lassen. Dazu müssen Sie nur den Ziel- und Startort eingeben. Zusätzlich können Sie sich auch eine Version für Ihr mobilen Endgeräte (PDA’s, Smartphones) erstellen lassen.

Auf den Internetseiten können Sie vorgegebene Routen finden, Tipps zu Sehenswürdigkeiten, viele Informationen über die Region und vieles mehr. Die Internetseite beinhaltet wirklich einen Fundus an Informationen. Die Nutzung des Angebotes und der Routenplaner sind kostenlos.

Rad Routenplaner Bayern

Radroutenplaner BayernDie Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium stellt auch einen Fahrradoutenplaner zur Verfügung. Das Prinzip ähnelt den Rad Routenplanern von NRW und Hessen. Auch dieser Routenplaner ist kostenlos. Falls Sie gerne eine gedruckte Karten haben möchten, können Sie die Fernradwegekarte des Bayernnetz für Radler kostenlos anfordern. Dazu müssen Sie nur ein Anforderungsformular ausfüllen.

Rad Routenplaner Hessen

Radroutenplaner-HessenAuch Hessen stellt einen Fahrradroutenplaner zur Verfügung, der übrigens in Kooperation mit dem Rad Routenplaner NRW enstanden ist. Die Hessen werben mit der Einführung – Zitat: „Die schönsten Touren beginnen am PC Planen Sie Ihre nächste Radtour ganz einfach interaktiv und individuell für ganz Hessen – und drumherum. Vom Familienausflug über mehrtägige Fahrradtouren bis hin zu speziellen Mountainbikestrecken ist alles drin. Aber auch der Weg zur Arbeit lässt sich prima organisieren.“

Auch hier können Sie sich eine Version für Ihre mobilen Endgeräte (PDA’s, Smartphones) erstellen lassen. Was gibt es dazu noch zu sagen. Auch hier ist der Routenplaner kostenlos.

Rad Routenplaner Rheinland-Pfalz

Rad Routenplaner Rheinland-PfalzDer Routenplaner gehört zur Seite radwanderland.de und ist das offizielle Internet-Portal für Radwanderer in Rheinland-Pfalz. Der Herausgeber ist das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau. Der Radtourenplaner Rheinland-Pfalz legt besondere Schwerpunkte auf Radfernwege und Themenrouten.

Damit Sie Ihre Tour einfach und zielgenau planen können, bietet der Internetauftritt eine Übersicht sowie detaillierte Beschreibungen aller Radfernwege und Themenrouten. Außerdem besteht die Möglichkeit Ihre eigene Route individuell zu gestalten. Auch hier ist die Nutzung kostenlos.

Rad Routenplaner für Schleswig-Holstein

Radroutenplaner Schleswig-HolsteinDer Farradroutenplaner von Schleswig-Holstein wird herausgegeben von der Tourismus-Agentur Schleswig Holstein.

Natürlich ist auch dieser Radroutenplaner kostenlos. Auf einer Karte, ähnlich wie Google Maps, können Sie individuelle Routen planen und sich ausdrucken. Auch Routenvorschläge mit Informationen, Themenrouten etc. können Sie finden.
Wer also einen Radtour in Schleswig-Holstein plant, sollte sich den Radroutenplaner einmal ansehen.

Rad Routenplaner Thüringen

Radroutenplaner-ThüringenDas Bundesland Thürungen bietet ebenso einen Rad Routenplaner an. Herausgeber ist das Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr

Dieser Radroutenplaner ist ähnlich aufgebaut wie die Routenplaner von NRW und Hessen, denn es wird die gleiche Technik genutzt. Auch die Leistungen sind im wesentlichen die gleichen wie beim Routenplaner NRW. Natürlich ist alles kostenlos.

Weitere kostenlose Fahrrad-Routenplaner der Städte

Rad Routenplaner Berlin

Radroutenplaner-BerlinDer Rad Routenplaner von Berlin ist recht einfach gehalten. Sie können unter verschiedenen Filtern, z.B.gewünschte Geschwindigkeit, Bodenbeläge, bevorzugt Nebenstraßen etc. auswählen, um die gewünschte Tour zu berechnen. Zur Zeit (Stand April 2011) sind ca. 9000 von 10000 Berliner Straßen sowie rund 400 Potsdamer Straßen erfasst (alle Hauptstraßen und wichtige Nebenstraßen). Bei der Suche nach nicht erfassten Straßen, wird automatisch die nächste bekannte verwendet.

Rad Routenplaner Bremen

Radroutenplaner-BremenDie Stadt Bremen bietet einen Rad Routenplaner an, der alle öffentlichen Straßen und Wege im Stadtgebiet Bremen in seine Suchfunktion einbezieht. Das Routing ist ziemlich genau. Einzelne Adressen können so angegeben werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit verschiedene Suchoption wie z.B. ‚kürzeste Route“ oder touristische Route bei der Suche anzugeben. Herausgeber ist das Landesamt für Kataster – Vermessung – Immobilienbewertung – Informationssysteme der Stadt Bremen. Auch hier sind die Informationen kostenlos.

Rad Routenplaner München

Radroutenplaner MünchenAuch die Stadt München hat einen Fahrrad-Routen-Planer. Um eine schöne Radroute durch München zu finden, macht es allerdings Sinn ein paar Plätze und Straßen dieser Stadt zu kennen. Auch hier geben Sie, wie bei eigentlichen allen Routenplanern Start und Ziel ein. Der Planer erkennt schon bei der Start- und Zieleingabe bei den ersten Buchstaben, um welche Straße es sich handeln könnte und macht Vorschläge. Sie können auch ein Zwischenziel und z.B: bei Kriterium den Punkt „Grüne Wege“ eingegeben. Anschließend wird die Route berechnet und Sie können sie kostenlos ausdrucken.

Rad Routenplaner Stuttgart – mit dem Fahrrad durch die Region Stuttgart

Radroutenplaner StuttgartDer Radroutenplaner Stuttgart erlaubt Ihnen, schnell und einfach Routen und Touren in der Region Stuttgart mit der Landeshauptstadt sowie den Landkreisen Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg und Rems-Murr-Kreis zu planen.

Bei der Ausarbeitung der Touren können auch die VVS-Verkehrsmittel mit einbezogen werden. Somit besteht die Möglichkeit, die Radstrecke mit dem Transport in VVS-Verkehrsmitteln zu kombinieren. Sie können die von Ihnen ausgearbeiteten Routen kostenlos per Email anfordern und auf ein Navigationsgerät übertragen. Herausgeber des Radroutenplaners sind der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) sowie die Landeshauptstadt Stuttgart.

 

Weitere Rad Routenplaner von BBBike für verschiedene Städte in Deutschland

Radroutenplaner von BBBikeBBBike, der Routenplaner von Berlin wurde inzwischen auch auf viele andere Städte und Orte übertragen. Damit haben Sie die Möglichkeit sich Ihre indviduellen Routen für viele Städte in Deutschland selbst zu erstellen. Der BBBike Rad Routenplaner ist in Deutschland zur Zeit (Update – Mai 2012) für folgende Stadte erhältlich:


————————————————————————————————————————————–

Radroutenplaner bei Amazon* Fahrrad Navigationsgeräte bei Amazon*

Senken Sie Ihren CO2-Außstoß und sparen dabei noch Geld.*

fabial.de

Günstige Fahrräder online kaufen

Booking.com

Über Volker Abels

2010 habe ich foto-reiseberichte.com ins Leben gerufen.Reisen und Fotografieren sind meine großen Interessen. Außerdem mag ich (abgesehen von meiner Frau) Fußball (BVB :-)) an Webseiten basteln, im Internet surfen sowie ab und zu selber Sport treiben. Wenn ich Zeit übrig habe (was leider zu selten der Fall ist) lese ich auch gerne mal ein Buch.

Das könnte auch interessant sein.

Flugzeug mit Kondensstreifen © Volker Abels

Tipps für günstige Flugtickets

Günstige Flugtickets erstehen Es kann einen doch richtig ärgern, wenn wir am Urlaubsort erfahren, dass …

10 Kommentare

  1. Seit Ostern 2011 hat auch Schleswig-Holstein einen Radroutenplaner:
    Äußerst schick, mit integrierter touristischer Infrastruktur sowie aktuellem Wetter sowie Wettervorhersage.
    http://www.sh-radroutenplaner.de

  2. Hallo Ole,

    vielen Dank für die Information. Es kann ja gar nicht genug Radroutenplaner geben. Schleswig-Holstein ist sicherlich gut geeignet für Radtouren.

    Gruß
    Volker

  3. Also danke erstmal für die Zusammenstellung, der Münchner ist jedoch sehr optimistisch was die Geschwindigkeit angeht 8 km in 14 Minuten quer durch die Innenstadt geht aber nur Nachts meiner Meinung nach 😉

    Trotzdem sehr nützlich!

    Grüße,
    Tom

  4. Hallo Tom,

    danke für den Kommentar. Ich glaube bei Zeitangaben sollte man generell etwas vorsichtig sein. Wichtig ist vor allem, dass die Routen stimmen, die Entfernungen richtig angegeben sind und dass man sich anhand der Pläne wirklich orientieren kann..

    Schöne Grüße
    Volker

  5. Hallo
    ich finde Eure Seite echt super.
    Mache gerne Radtouren und fahre mit dem Postsportverein Landshut Abteilung Radtouren, Skilanglauf Wandern und Fahrten mit. Als nächstes geht es in den Spreewald auf den Gurkenradweg.
    Im Herbst fahren wir den „Lieblichen Taubertaltradweg“.
    Vielleicht hat ja der ein oder andere Interesse und will auch mitkommen?
    Infos sind auf der HP des Postsportverein Landshut zu finden.
    LG Uta

  6. Hallo Uta,

    danke für den Kommentar. Viel Spaß bei Deinen Radtouren. Vielleicht ist ja der eine oder andere Routenplaner interessant für Dich.
    Wenn Dir meine Seite gefällt, würde ich mich freuen wenn Du Sie bei Facebook, Twitter o.ä. teilen würdest.

    Schöne Grüße
    Volker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.