Home » Tag Archiv

Tag Archiv

Überschwemmungen in Ladakh – das Trekking-Paradies durch Unwetter zerstört

Pferde-Karawane in Ladakh © Volker Abels

Die sintflutartigen Regenfälle die in den vergangenen Tagen in Südasien für große Zerstörungen verantwortlich waren, haben inzwischen auch das indische Ladakh erfasst. Ladakh, dieses eigentlich wüstenartige Gebiet, das bei Trekkern so beliebt ist, wurde durch die extremen Regenfälle der letzten Tage überflutet und ist weitgehend unzugänglich. Viele Menschen sind in ihren Dörfern abgeschnitten, teilweise sind ihr Häuser zerstört. Es gab …

Weiterlesen »

    Ladakh und Zanskar: Zu Besuch bei Yak-Hirten im Himalaya

    Kleines Mädchen der Yakhirten in Zanskar © Volker Abels

    Besuch bei Yak-Hirten im Himalaya. Bei der Trekkingtour – Lamayuru-Darcha, in Ladakh und Zanskar besuchen wir Yak-Hirten in ihrem Lager. Es ist wieder mal ein Regentag. Es regnet zwar nicht ununterbrochen, aber immer muss man das Regenzeug dabei haben. Außerdem bläst ein starker Gegenwind. Wir bewegen uns die ganze Zeit leicht bergauf in etwa 4000 Meter Höhe. Wir steigen langsam …

    Weiterlesen »

      Der Dalai Lama in Padum – im ehemaligen Königreich Zanskar – auf der Ladakh und Zanskar Trekkingtour

      Der Dalai Lama führte die Belehrungen in Zanskar durch. © Volker Abels

      Als ich den Ort Padum in Zanskar, während meiner Trekkingtour  von Lamayuru nach Darcha in Ladakh und Zanskar, besuchte, fand dort ein großes Ereignis statt. Der Dalai Lama, der oberste buddhistische Mönch, hielt dort Teachings (Belehrungen)  ab. Tausende Ladakhis und Zanskaris, dazwischen viele Tibeter und natürlich auch westliche Buddhisten, oder solche die sich dafür hielten, fanden sich in Padum ein, …

      Weiterlesen »

        Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – Teil 3

        Auf einer schmalen Brücke wird der Zanskar-Fluss überquert. © Volker Abels

        Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – Teil 3   Die nächsten Tage lassen uns, ähnlich wie bisher, nach jedem Abstieg ein neues Hindernis erklimmen. Zwischendurch führt der Weg durch offenes Gelände, über üppige Wiesen auf denen wir hin wieder Murmeltiere beobachten können, vorbei an Felswüsten, Schluchten und reißenden Wildbächen. Nach einem besonders langen Abstieg müssen …

        Weiterlesen »

          Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya

          Eines der vielen Wandgemälde im Kloster Lamayuru © Volker Abels

          Zwischen Schlamm und Serpentinen Trekking im Herzen des Himalaya  – in Ladakh und Zanskar Endlich sind die Kopfschmerzen vorbei. Fast eine Woche habe ich mich damit jeden Morgen aus dem Bett gequält. Kein Wunder, denn die Höhe von 3500 m ist für mich als Flachländer ziemlich ungewohnt. Ich bin in Leh, dem ehemaligen Handelspunkt im Westen des Himalaya. Hier, in …

          Weiterlesen »

            Ladakh und Zanskar Königreiche im Himalaya

            Passhöhe auf dem Trek Lamayuru-Padum - Ladakh/Zanskar © Volker Abels

            Ladakh und Zanskar Königreiche im Himalaya Ladakh und Zanskar, die ehemaligen Königreiche im Westen des Himalaya waren zwei mal Ziel meiner Reisen. Ich führte zwei mal den Trek von Lamayuru nach Padum durch. Die Zanskar-Range wurde dabei von mir durchquert. Die Pässe führten hinauf bis auf etwa 5500 Meter. Ich besucht Dörfer und Klöster, kam mit den Einwohnern in Kontakt. …

            Weiterlesen »

              Die Geschichte zu einem alten Foto

              Frauen und Kinder in Lingshed - Ladakh © Volker Abels

              Manchmal haben Bilder eine besondere Geschichte. Im Fall des Fotos von den Frauen und Kinder aus Ladakh, war es eine späte Geschichte. 1988 unternahm ich eine erlebnisreiche Trekkingtour von Lamayuru nach Padum. Diese Orte liegen in Nordindien, im Himalaya, in der Grenzregion zwischen Indien, Pakistan und China. Nach einigen Tagen, gönnten wir uns  einen Tag Ruhepause in einem Ort namens …

              Weiterlesen »