Home » Tag Archiv

Tag Archiv

Der Dalai Lama in Padum – im ehemaligen Königreich Zanskar – auf der Ladakh und Zanskar Trekkingtour

Der Dalai Lama führte die Belehrungen in Zanskar durch. © Volker Abels

Als ich den Ort Padum in Zanskar, während meiner Trekkingtour  von Lamayuru nach Darcha in Ladakh und Zanskar, besuchte, fand dort ein großes Ereignis statt. Der Dalai Lama, der oberste buddhistische Mönch, hielt dort Teachings (Belehrungen)  ab. Tausende Ladakhis und Zanskaris, dazwischen viele Tibeter und natürlich auch westliche Buddhisten, oder solche die sich dafür hielten, fanden sich in Padum ein, …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar: Trekking Darcha-Padum-Lamayuru – 2 Videos

Eine Manimauer, wie man sie überall in Ladakh und Zanskar findet. © Volker Abels

Nachdem ich meinen Artikel – Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya – beendet habe, bin ich auf die Idee gekommen zwei Videos, die ich bei Youtube gesehen hatte, hier vorzustellen. Die Videos stammen von Tony und Thomas, die im Internet die Seite www.contemporarynomad.com ins Leben gerufen haben. Die Beiden zeigen in den Videos …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar: Zwischen Schlamm und Serpentinen – Trekking im Herzen des Himalaya

Eines der vielen Wandgemälde im Kloster Lamayuru © Volker Abels

Zwischen Schlamm und Serpentinen Trekking im Herzen des Himalaya  – in Ladakh und Zanskar Endlich sind die Kopfschmerzen vorbei. Fast eine Woche habe ich mich damit jeden Morgen aus dem Bett gequält. Kein Wunder, denn die Höhe von 3500 m ist für mich als Flachländer ziemlich ungewohnt. Ich bin in Leh, dem ehemaligen Handelspunkt im Westen des Himalaya. Hier, in …

Weiterlesen »

Ladakh und Zanskar Königreiche im Himalaya

Passhöhe auf dem Trek Lamayuru-Padum - Ladakh/Zanskar © Volker Abels

Ladakh und Zanskar Königreiche im Himalaya Ladakh und Zanskar, die ehemaligen Königreiche im Westen des Himalaya waren zwei mal Ziel meiner Reisen. Ich führte zwei mal den Trek von Lamayuru nach Padum durch. Die Zanskar-Range wurde dabei von mir durchquert. Die Pässe führten hinauf bis auf etwa 5500 Meter. Ich besucht Dörfer und Klöster, kam mit den Einwohnern in Kontakt. …

Weiterlesen »