Home » Tipps & Infos » UNESCO-Welterbe, die Schätze der Welt – die Schätze der Menschheit – Weltkulturerbe und Weltnaturerbe

UNESCO-Welterbe, die Schätze der Welt – die Schätze der Menschheit – Weltkulturerbe und Weltnaturerbe

Viele Urlauber und Reisende legen bei ihren Reisen den Fokus auf die Geschichte und Kultur ihrer Urlaubsländer. Grandiose Bauwerke, Städte die noch den Charme vergangener Zeiten ausstrahlen oder aber Orte, die von einer geschichtliche Epoche zeugen. Einige davon sind inzwischen in der UNESCO-Liste des Welterbes erfasst. Das sind natürlich besonders schützenswerte Plätze. Es sind die Schätze der Welt oder die Schätze der Menschheit.

Tempel in Luang Prabang , Laos - Weltulturerbe seit 1995 © Volker Abels
Tempel in Luang Prabang , Laos – Weltulturerbe seit 1995 © Volker Abels

Zum Weltkulturerbe gehören aber nicht nur grandiose Meisterwerke menschlicher Baukunst, sondern auch Naturlandschaften. Zur Zeit umfasst die UNESCO-Liste des Welterbes (Stand August 2010) 911 Denkmäler, verteilt auf 151 Länder. Von diesen Denkmälern werden 704 als Kulturdenkmäler geführt und 180 als Naturdenkmäler. Außerdem gibt es noch 27 Denkmäler die als Kultur- und Naturerbe eingestuft werden.

Die Idee einer Liste des Welterbes wurde in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts umgesetzt. Genaugenommen wurde das sogenannte „Übereinkommen zum Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt“, auf der 17. Generalkonferenz der UNESCO in Paris verabschiedet. Das war am 16. November 1972. In Kraft trat das Übereinkommen am 17. Dezember 1975.

Diese Liste ist nicht in Stein gemeißelt. Es werden immer mehr Kultur- und Naturdenkmäler darin aufgenommen. Allerdings gibt es auch Streichungen. Gerade in Deutschland ging ja die Streichung des „Dresdner Elbtals“ aus der Liste durch die Medien. Der Bau der vierspurigen Waldschlößchenbrücke zerstörte, nach Meinung der UNESCO-Vertreter, den Landschaftsraum des Elbbogens an seiner empfindlichsten Stelle (siehe Wikipedia).

Wer seinen Urlaub gezielt in Richtung „World Heritage“, also Welterbe planen möchte, und sich außerdem mit der Thematik der UNESCO-Liste des Welterbes näher befassen möchte, findet auf der Seite der UNESCO alle Information. Allerdings ist die Seite in englischer oder französischer Sprache.

Wer die Informationen, besonders die Liste mit den Welterben, auf deutsch lesen möchte, sei ein Artikel in der Welt ans Herz gelegt. Dort werden die Highlights des Weltkulturerbes beschrieben.

Folgend habe ich einige Internetseiten aufgeführt:

http://whc.unesco.org/

http://www.welt.de/reise/specials/unesco-weltkulturerbe/

http://www.weltkulturerbe-online.de/

www.unesco-welterbe.de/ (Weltkulturerbe in Deutschland)

http://de.wikipedia.org/wiki/UNESCO-Welterbe

Bücher zum Thema Welterbe gibt es bei Amazon*

Das Welterbe gibt es auch als DVD und Blue-Ray bei Amazon*

Booking.com

Über Volker Abels

2010 habe ich foto-reiseberichte.com ins Leben gerufen.

Reisen und Fotografieren sind meine großen Interessen. Außerdem mag ich (abgesehen von meiner Frau) Fußball (BVB :-)) an Webseiten basteln, im Internet surfen sowie ab und zu selber Sport treiben. Wenn ich Zeit übrig habe (was leider zu selten der Fall ist) lese ich auch gerne mal ein Buch.

Das könnte auch interessant sein.

Ankunft in Long Lelang © Volker Abels

Flugverspätung – ab wann ist ein Flug verspätet – bei Ausstieg oder Landung?

Viele Urlauber, Vielflieger und beruflich Reisende haben es schon erlebt: Das Warten auf den Flug. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.