Home » Verschiedenes » Ein Jahr Foto-Reiseberichte – ein erstes Fazit

Ein Jahr Foto-Reiseberichte – ein erstes Fazit

Genau ein Jahr ist es jetzt her, dass ich den ersten Artikel von Foto-Reiseberichte.com veröffentlicht habe. Wie es bei Jubiläen so der Fall ist, möchte ich ein kleines Fazit ziehen.

Ploenphit und Volker Abels © Foto-Reiseberichte.com
Ploenphit und Volker Abels © Foto-Reiseberichte.com

Angefangen hat alles bei Null. Momentan habe ich etwa 3000 Besucher pro Monat, Tendenz weiter steigend. Es macht mir Spaß Artikel über meine Reisen, Tipps, Infos aber auch hin und wieder über Produkte zu schreiben. Und natürlich zeige ich auch gerne meine Fotos.

Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass die Besucherzahlen noch etwas höher liegen. Da ich aber das Blog allein (neben meiner Arbeit) betreibe, habe ich es leider nicht geschafft mehr Artikel zu schreiben. Das ist sicherlich ein Hauptgrund warum die Besucherzahlen noch nicht so hoch sind, wie ich es mir wünsche. Da die Tendenz aber weiter steigend ist, bin ich trotzdem guter Hoffnung.

Da dies mein erstes Blog ist, musste (und muss) ich mit Anfängerfehlern kämpfen. Im letzten Sommer hatte ich auch ein Motivationsproblem, da Foto-Reiseberichte auf einmal aus Google verschwunden war. Es kamen kaum noch Besucher und ich war schon kurz vor dem Aufgeben. Glücklicherweise dauerte der Spuk nur ein Woche.

Danach war Foto-Reiseberichte wieder präsent und die Besucher kamen langsam wieder. Ich tat (und tue) mich in diesem ersten Jahr allerdings etwas schwer einen Schreibrhythmus zu entwickeln, was sicherlich wesentlich mit meiner beruflichen Situation (z.B. Schichtarbeit) zu tun hat.

Insgesamt sehe ich mein erstes Jahr als Lernphase und werde versuchen einiges für das jetzt laufende Jahre zu verbessern.

Aussichten für das 2. Jahr von Foto-Reiseberichte

Für die nächsten 12 Monate versuche ich die Besucherzahlen zu erhöhen. Ich möchte die Marke von 10000 Besuchern im Monat knacken. Das wird nicht einfach werden, aber – und da kommt ein wichtiger Punkt – ich werde mehr Artikel schreiben. Allein schon durch die Steigerung der Artikelmenge sollten mehr Besucher auf mein Blog kommen. Ab März werde ich jeden Monat mindesten 12-15 Artikel veröffentlichen. Dazu werde ich auch weitere Maßnahmen ergreifen, um die Besucherzahlen zu erhöhen.

Bei der Analyse der Artikel sind mir Themenschwerpunkte aufgefallen, die ich weiter vertiefen werde. Geplant sind z.B. Informationsseiten für bestimmte Reisegebiete. Aber auch meine persönlichen Reiseberichte und Artikel über kleine Erlebnisse werden weiter hier erscheinen.

Da vielen Besuchern meine Fotos gefallen (zumindest gab es einiges an Feedback in dieser Richtung), werde ich auch eine Bildergalerie einrichten. Außerdem sollen erste eigene Videos auf Foto-Reiseberichte veröffentlicht werden. Zusätzlich möchte ich auch den einen oder anderen Gastbeitrag veröffentlichen.

Ich habe mir so einiges für das 2. Jahr Foto-Reiseberichte, vorgenommen. Aufgrund der Erfahrungen des 1. Jahres, sollte es durchaus machbar sein die angesprochenen Punkte umzusetzen.

Mein Fazit für das 1. Jahr Foto-Reiseberichte lautet: Ein Anfang ist gemacht, es geht weiter aufwärts.

Booking.com

Über Volker Abels

2010 habe ich foto-reiseberichte.com ins Leben gerufen.Reisen und Fotografieren sind meine großen Interessen. Außerdem mag ich (abgesehen von meiner Frau) Fußball (BVB :-)) an Webseiten basteln, im Internet surfen sowie ab und zu selber Sport treiben. Wenn ich Zeit übrig habe (was leider zu selten der Fall ist) lese ich auch gerne mal ein Buch.

Das könnte auch interessant sein.

Die 10 beliebtesten Artikel im 1. Quartal 2012

Die 10 Seiten mit den häufigsten Aufrufen in den Monaten Januar, Februar und März 2012 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.