Home » Reisen (Seite 3)

Reisen

Die heißen Quellen von San Kampaeng

Die heißen Quellen von Sankampaeng © Volker Abels - www.foto-reiseberichte.com

Heiße Quellen von San Kampaeng bei Mae On An vielen Orten in Thailand sprudeln heiße Quellen aus der Erde. So auch in San Kampaeng, wenige Kilometer (ca. 34 km) außerhalb von Chiang Mai in Thailand. Die Quellen liegen in einer hügeligen, üppig mit Wäldern bewachsenen Landschaft. Hohe Wasserfontänen steigen in die Höhe und locken viele schaulustige Menschen an. Die Quellen …

Weiterlesen »

    Klatschmohn – Rotes im Grünen

    Klatschmohn in der Eifel © Volker Abels - www.foto-reiseberichte.com

    Klatschmohn roter Kontrast auf grünem Hintergrund ­Immer schön finde ich die roten Blüten des Klatschmohns. Besonders schön leuchten die Pflanzen, wenn sie in einem grünen Feld stehen. Bei einem Ausflug in die Eifel habe ich einige Fotos dieser Pflanze aufgenommen. Mehr zum Klatschmohn Beim Klatschmohn (Papaver rhoeas) handelt es sich um eine Pflanzenart aus der Familie der Mohngewächse (Papaveraceae). Bekannt …

    Weiterlesen »

      Ruhender Affe in Thailand

      Phayre-Brillenlangur im Issan, Thailand © Volker Abels - www.foto-reiseberichte.com

      Phayre-Brillenlangur im Issan, Thailand Affen sieht man relativ häufig in Thailand. Trotzdem freue ich mich jedes Mal, wenn ich diese Tiere in Freiheit beobachten kann. Beim Besuch einer Höhle im Issan beobachteten wir vor dem Eingang ­mehrere Affen, die auf einem Baum lebten. Zumindest waren sie zum Zeitpunkt unseres Besuchs dort. Wenn meine Recherchen stimmen, handelt es sich bei diesen …

      Weiterlesen »

        Fliegen wie ein Gibbon – Flight of the Gibbon – im Dschungel von Thailand

        Gibbon in Thailand © Volker Abels

        Wie ein Gibbon zwischen thailändischen Urwaldriesen fliegen Letzten November waren wir in Thailand. In der Nähe von Chiang Mai liegt ein relativ ursprüngliches Dschungelgebiet. Dorthinein wurde aus Stahlseilen ein toller Parkour errichtet. Man kann dort von einem Baum zum nächsten Baum, an bis zu (laut Werbung) 1000 m langen Stahlseilen, durch die Luft fliegen. Vor etwa drei Jahren habe ich …

        Weiterlesen »

          Wild Zelten – Deutschland, so ist wildes Campen möglich

          wild zelten in deutschland - www.foto-reiseberichte.com

          Vor einigen Tagen ging es im Artikel: „Wild Zelten in Europa – das Gefühl von Freiheit und Abenteuer„, um wildes Zelten in Europa. Heute möchte ich das Thema noch einmal aufgreifen. Allerdings geht es heute um die Situation in Deutschland. Wild Zelten in Deutschland? Wild Campen – wie sieht die Situation in Deutschland aus? Darf man in unserem Land wild …

          Weiterlesen »

            Wild Zelten in Europa – das Gefühl von Freiheit und Abenteuer

            foto-reiseberichte.com - Camping in der Wildniss © Alina Isakovich - Fotolia.com

            Wild Zelten bringt neben dem Gefühl von Freiheit, Abenteuer und Unabhängigkeit auch einen monetären Vorteil. Man spart sich schlicht die Übernachtungskosten. In diesem Artikel erfahren Sie, in welchen Ländern die Freiheit noch unbegrenzt ist und wo sie noch wild Zelten können oder in welchen Ländern  Sie lieber einen Campingplatz aufsuchen sollten. Wildes Zelten ist im Europa des 21. Jahrhunderts nicht …

            Weiterlesen »

              Die Insel Fehmarn in der Ostsee

              Strand auf der Insel Fehmarn, Ostsee © Volker Abels - www.foto-reiseberichte.com

              Die Insel Fehmarn wird beworben als Fahrrad- und Sonneninsel. Bei unserem Besuch war es allerdings so windig, dass ich den Begriff Fahrradinsel (zumindest für diesen Tag) streichen würde. Bei der Überquerung des Fehmarn-Sund, über die große Fehmarnsundbrücke, musste ich aufgrund des starken Windes, das Steuer unseres Autos ziemlich gut festhalten. Die Brücke hat übrigens eine Länge von 963 Metern und …

              Weiterlesen »

                Gibbons, Affen im Dschungel von Thailand

                Gibbon in Thailand © Volker Abels

                Gibbons im Dschungel von Thailand. Auf unserer Thailandreise in Oktober und November hatte ich die Gelegenheit ein paar Gibbons in freier Natur zu beobachten. Davon habe ich ein Mini-Video gemacht. Das ist mein erstes Video und es ist nur ein paar Sekunden lang. Da mir die Affen aber sehr gut gefallen, möchte ich es hier zeigen. Vielleicht noch etwas zu …

                Weiterlesen »

                  Klatschen bei der Landung nach einem Flug – sinnvoll oder sinnlos?

                  Klatschen Sie auch nach einer Landung mit dem Flugzeug ? In den diversen Reiseforen entstehen immer wieder kontroverse Diskussionen. Ein Thema ist mit vor ein paar Tagen aufgefallen. Es ging darum, ob es es sinnvoll ist nach einem Flug zu klatschen. Sicherlich haben es viele Reisende schon erlebt, besonders bei  Charterflügen – dass nach der Landung von vielen Menschen Beifall …

                  Weiterlesen »

                    Ayutthaya – die ehemalige Königsstadt mit historischen Ruinen- und Tempelgebäuden unweit von Bangkok

                    Buddhakopf in Ayuttha © Volker Abels

                    Ayutthaya, die ehemalige Hauptstadt des heutigen Thailands liegt rund 75 km nördlich von Bangkok. Heute ist die Stadt bekannt für seine historischen Ruinen- und Tempelgebäude. Ayutthaya gehört sicherlich zu den wichtigsten touristischen Attraktionen Thailands. Jeder Besucher Thailands, der sich ein wenig für die Kunst und Kultur Thailands interessiert, sollte Ayutthaya einmal besucht haben. 1350 wurde aus der kleinen Handelsstadt Ayutthaya …

                    Weiterlesen »