Home » Verschiedenes » Jubiläum: 25 Jahre Nationalpark Wattenmeer

Jubiläum: 25 Jahre Nationalpark Wattenmeer

Vor 25 Jahren wurden große Teile des Wattenmeers durch die Gründung des Nationalparks Wattenmeer unter Schutz gestellt. Dieses ökologisch so wertvolle Gebiet soll so auch für die Zukunft erhalten bleiben.

Seehunde an der Nordsee © Volker Abels
Seehunde an der Nordsee © Volker Abels

Vor ein paar Tagen veröffentlichte ich einen Artikel über meinen Besuch der Nordsee und einer Fahrt zu den Seehundebänken bei Neuharlingersiel. Es ist schon toll, wenn man in unserem Land, in dem wilde Natur doch nur noch in kleinen Restbeständen zu finden ist, wilde Tiere, in diesem Fall Seehunde, beobachten kann.

In diesem Zusammenhang passt auch eine Pressemeldung des WWF-Deutschland über das 25-jährige Jubileum des Nationalparks Wattenmeer:

„Hamburg – Anlässlich des 25jährigen Geburtstags des Nationalparks Wattenmeer in Niedersachsen bekennt sich der WWF klar zum Nationalpark und begrüßt dessen Erfolge. Zu diesen zählen der bessere Schutz der Salzwiesen, das weitgehende Verbot der Jagd auf rastende Wasservögel oder die Bestandserholung von Seehunden und Kegelrobben. Als einen großen Erfolg nach langjährigen Diskussionen wertet der WWF auch die inzwischen sehr breite Zustimmung der Öffentlichkeit für den Nationalpark und dessen Anerkennung als UNESCO-Weltnaturerbe, die 2009 gemeinsam mit dem schleswig-holsteinischen und dem niederländischen Wattenmeer erreicht wurde.“ ….

Den ganzen Text lesen Sie bitte auf der Seite des WWF: www.wwf.de

Sicherlich sind Nationalparks wichtige Schritte hin zum nachhaltigen Schutz größerer Naturrräume. Allerdings gibt es weiterhin noch genügend Probleme und die Nationalparks allein, werden das Überleben der Naturräume allein nicht gewährleisten können. Dazu gehört auch die Bereitschaft der Menschen, mehr für den Umweltschutz zu tun.

Booking.com

Über Volker Abels

2010 habe ich foto-reiseberichte.com ins Leben gerufen.Reisen und Fotografieren sind meine großen Interessen. Außerdem mag ich (abgesehen von meiner Frau) Fußball (BVB :-)) an Webseiten basteln, im Internet surfen sowie ab und zu selber Sport treiben. Wenn ich Zeit übrig habe (was leider zu selten der Fall ist) lese ich auch gerne mal ein Buch.

Das könnte auch interessant sein.

Die 10 beliebtesten Artikel im 1. Quartal 2012

Die 10 Seiten mit den häufigsten Aufrufen in den Monaten Januar, Februar und März 2012 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.